10. Wirtschaft, Digitale Welt und Verbraucherschutz

Programm der AfD – Kurzfassung (Bund)


Internationaler Handel ist die Grundlage unseres Wohlstands und des friedlichen Miteinanders. Wirtschaftliche Sanktionen halten wir grundsätzlich für falsch. Jegliche Übertragung von Souveränitäts- und Hoheitsrechten in Freihandelsabkommen auf Sonderschiedsgerichte ist abzulehnen.
• Nein zu TTIP, CETA und TISA
• Bürokratie abbauen, staatliche Subventionen reduzieren und Mittelstand stärken
• Verbraucherschutz modernisieren und stärken
• Keine Privatisierung gegen den Willen der Bürger
• Soziale Marktwirtschaft statt Planwirtschaft